Aktuelles

Zur zweiten Gruppenübung in diesem Jahr brach die Gruppe IV der FF Nordwalde am Dienstag, den 13.05.2013, zum ehemaligen Fralinggelände auf. Dort ging es in die "Unterwelt" von Nordwalde, auf dem Programm stand das Retten aus Schächten. Dabei war folgende Lage angenommen: Eine Person ist bei Arbeiten in einem Kellerschacht auf dem ehemaligen Gelände der Spulerei Fraling ohnmächtig geworden. 

Weiterlesen...

Nun ist der Trend der "Cold Water Challenge" auch in Nordwalde angekommen. Feuerwehrfrauen und -männer werfen sich - nach der Nominierung durch eine andere Feuerwehr - in kalte Fluten eines Pools, Sees oder dergleichen. Anschließend nominiert man neue Feuerwehren bzw. andere Hilfsorganisationen. Die Nominierten haben lediglich 48 Stunden Zeit die Challenge anzunehmen, ansonsten folgt eine "Strafe".

Weiterlesen...

Am Mittwoch, den 11.06., fand die theoretische Prüfung zum 2 Modul der Grundausbildung in Nordwalde statt. Ausbildungsinhalte des 2 Moduls sind unter anderem Absturzsicherung, Leitern, Knoten und Stiche, Stressbewältigung und Einsatznachsorge, sowie "Gefahren an der Einsatzstelle". Die praktische Prüfung legten die 15 Teilnehmer bereits eine Woche vorher ab. Dabei mussten auch Leitern an der KvG-Schule in Stellung gebracht werden.

Weiterlesen...

Der diesjährige Leistungsnachweis fand am vergangen Samstag am Airportpark in Greven statt. Die Feuerwehr Nordwalde nahm dieses Jahr mit nur 2 Gruppen teil, da unter anderem eine Abordnung zum Sabinchenfest in die Partnerstadt Treuenbrietzen gefahren ist. Beide Gruppen haben alle Teilbereiche des Leistungsnachweis erfolgreich bestanden. 

Weiterlesen...

   
© 2014 Freiwillige Feuerwehr Nordwalde