Einsätze

Einsatzbericht:

 

Alarmierung: 

17:49 Uhr

Einsatzende:

18:17 Uhr

Einsatzort:   

Westerode, Nordwalde

 

Nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr von der Polizei nachgefordert. Es mussten Betriebsmittel aufgenommen und die glatte Straße abgestumpft werden. Anschließend wurde die Einsatzstelle wieder der Polizei übergeben

 

Eingesetzte Kräfte:

 

Feuerwehr Nordwalde:

10 FM (SB)

ausgerückte Fahrzeuge:

ELW1, LF-20-1

Sonstige Kräfte:

Polizei: Streifenwagen

 

Einsatzbericht:

 

Alarmierung: 

11:46 Uhr

Einsatzende:

12:17 Uhr

Einsatzort:   

Industriestraße, Nordwalde

 

Nach gestern ausgeführten Arbeiten am Dach einer Firma, wurde heute festgestellt, dass über Nacht ein Teil der Dachhaut weg geschmort ist. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich gründlich mit der Wärmebildkamera. Hierbei konnte keine erhöhte Temperatur mehr festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde dem Betreiber übergeben.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

Feuerwehr Nordwalde:

4 FM (SB)

ausgerückte Fahrzeuge:

LF-20-1

Sonstige Kräfte:

 

 

 

Einsatzbericht:

 

Alarmierung: 

12:18 Uhr

Einsatzende:

12:53 Uhr

Einsatzort:   

Westring, Nordwalde

 

Die Brandmeldeanlage löste auf Grund von Wartungsarbeiten aus; kein Einsatz für die Feuerwehr.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

Feuerwehr Nordwalde:

12 FM (SB)

ausgerückte Fahrzeuge:

ELW1, LL-20-1

Sonstige Kräfte:

 

Einsatzbericht:

 

Alarmierung: 

21:55 Uhr

Einsatzende:

22:34 Uhr

Einsatzort:   

Welle, Nordwalde

 

Es qualmte stark aus dem Kamin eines Wohnhauses. Nach gründlicher Erkundung stellte sich heraus, dass dieser durch unsaubere Verbrennung einer Ölheizung ausgelöst wurde. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

Feuerwehr Nordwalde:

12 FM (SB)

ausgerückte Fahrzeuge:

ELW1, LF-20-1,

Sonstige Kräfte:

Polizei: Streifenwagen

   
© 2014 Freiwillige Feuerwehr Nordwalde