Die erste Gruppenübung der Gruppe IV im Jahr 2015 führten die Feuerwehrmänner und -frauen im Gerätehaus als theoretische Einweisung in dem Fachgebiet Atemschutz durch. Desweiteren wurde der Umgang mit dem Rauchschutzvorhang, das sichere Öffnen von Türen, das Retten einer verunfallten Person und das Vorgehen mit einem Loop - Schlauchpaket geschult. Der Schulungsabend wurde von den Kameraden Markus Volpers und Marc Averbeck, beide Berufsfeuerwehrmänner in Münster, vorbereitet und durchgeführt.

 

 

   
© 2014 Freiwillige Feuerwehr Nordwalde