Aktuelles

Am vergangenen Sonntag fand wieder der St. Martinsumzug der katholischen Kirchengemeinde statt. Nach einem kurzen Wortgottesdienst zog der Umzug mit über 500 Teilnehmern von der Kirche zum Schulhof der KvG-Schule. Hierzu wurde die Strecke von der Feuerwehr abgesichert. Auf dem Schulhof der KvG-Schule hatten weitere Kameraden bereits ein großes Viereck mit Arbeitsleinen abgesperrt, damit hier drin das Martinsspiel mit einem echten Pferd vorgeführt werden konnte.

Register to read more...

Am vergangenen Samstag fand der Orienterungsmarsch der Jugendfeuerwehren des Kreises Steinfurt in Altenberge statt. Insgesamt 11 Jugendfeuerwehren mussten einen 9 Kilometer langen Weg mit 9 Stationen absolvieren. An den Stationen mussten Aufgaben aus dem Bereich Feuerwehr oder Spiel&Spaß erledigt werden. Die Nordwalder Betreuer hatten das Spiel "seitliches Kisten stapeln" aufgebaut und betreut. Hierbei mussten in einer vorgegeben Zeit möglichst viele Kisten seitlich aufeinander gestapelt gegen eine Wand gedrückt werden.

Register to read more...

Mit einem Runderlass „Warnung und Information der Bevölkerung im Brand- und Katastrophenschutz“ wird in Nordrhein-Westfalen erstmalig ein landesweiter Warntag festgelegt, der jährlich am ersten Donnerstag im September stattfinden wird.

Premiere des landesweiten Warntages ist am Donnerstag, 06. September 2018.

Register to read more...

Zur ersten Gesamtübung in diesem Jahr traf sich die Feuerwehr am vergangenen Montag am Gerätehaus. Von hier aus ging es zum AWO-Kindergarten auf dem Merschkamp.

Register to read more...

Osterfeuer in Nordwalde sind im Ordnungsamt der Gemeinde bei Frau Hilgenbrink (Tel. 02573/929-101 / per Mail dhilgenbrink@nordwalde.de) anzumelden. Die Feuerwehr Nordwalde wünscht allen Nordwaldern schöne Ostertage und sich selbst ein einsatzfreies Wochenende. Für den Ernstfall sind wir aber natürlich jederzeit bereit.

Register to read more...