Aktuelles

Am vergangenen Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Nordwalde im Forum der KvG-Schule statt. Der Leiter der Feuerwehr Norbert Schröer konnte, neben den zahlreich erschienenen Feuerwehrkameraden und -kameradinnen,  viele Gäste begrüßen. Für die musikalische Begleitung der Versammlung sorgte wie gewohnt der Musikzug der Feuerwehr Altenberge. Nach den Berichten aus der Aktiven Wehr, der Jugendfeuerwehr und der Ehrenabteilung, gab Norbert Schröer seine Stellungnahme als Wehrführer ab.

Register to read more...

In 2 Woche ist es soweit: 17 Jugendliche begleitet von 7 Betreuern der Jugendfeuerwehr Nordwalde werden sich auf den Weg nach Jemgum machen, um dort eine spannende und aufregende Woche zu verbringen. Am Mittwoch trafen sich alle am Gerätehaus zu den letzten Vorbereitungen, bevor es dann am 23.10.2017 los geht. Eine Überraschung hatte der Leiter der örtlichen Sparkasse im Gepäck:

Register to read more...

Auf Einladung der Altenberger Jugendfeuerwehr fuhren die Nordwalder Jugendlichen am Freitag trotz strömenden Regen zu einer gemeinsamen Übung nach Altenberge. Vor Ort angekommen, galt es mehrere Personen zu befreien und eine in Brand stehende Scheune zu löschen. Aufgabe des Nordwalder LF-20-2 war die Unterstützung der Altenberger Kameraden beim Löschangriff, gleichzeitig wurde durch das LF-16TS die Löschwasserversorgung von einem Teich aus hergestellt. 

Register to read more...

Wie jedes Jahr stand am Karfreitag die Hydrantenprüfung auf dem Plan. Mit 35 aktiven Kameraden, 3 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und 7 Fahrzeugen wurden dieses Jahr die Hydranten im Dorf geprüft. Unterstützung erhielten sie dabei von einem Mitarbeiter des Wasserwerkes der Gemeinde.

Register to read more...

Am letzten Montag fand die diesjährige Zugübung des zweiten Zuges der Feuerwehr Nordwalde statt. Diesmal hatte Zugführer Michael Stegemann eine ganz besondere Übung vorbereitet: Übungsobjekt an der Bahnhofstraße war ein altes Wohn- und Geschäftshaus, welches kurz vor dem Abriss steht. Im Obergeschoss des Gebäudes sei ein Brand ausgebrochen, das gesamte Gebäude verraucht und mehrere Personen vermisst.

Register to read more...