Aktuelles

Auf Einladung der Altenberger Jugendfeuerwehr fuhren die Nordwalder Jugendlichen am Freitag trotz strömenden Regen zu einer gemeinsamen Übung nach Altenberge. Vor Ort angekommen, galt es mehrere Personen zu befreien und eine in Brand stehende Scheune zu löschen. Aufgabe des Nordwalder LF-20-2 war die Unterstützung der Altenberger Kameraden beim Löschangriff, gleichzeitig wurde durch das LF-16TS die Löschwasserversorgung von einem Teich aus hergestellt. 

Register to read more...

Wie jedes Jahr stand am Karfreitag die Hydrantenprüfung auf dem Plan. Mit 35 aktiven Kameraden, 3 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und 7 Fahrzeugen wurden dieses Jahr die Hydranten im Dorf geprüft. Unterstützung erhielten sie dabei von einem Mitarbeiter des Wasserwerkes der Gemeinde.

Register to read more...

Am letzten Montag fand die diesjährige Zugübung des zweiten Zuges der Feuerwehr Nordwalde statt. Diesmal hatte Zugführer Michael Stegemann eine ganz besondere Übung vorbereitet: Übungsobjekt an der Bahnhofstraße war ein altes Wohn- und Geschäftshaus, welches kurz vor dem Abriss steht. Im Obergeschoss des Gebäudes sei ein Brand ausgebrochen, das gesamte Gebäude verraucht und mehrere Personen vermisst.

Register to read more...

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte die Wehrführung am 11.03.2017 um 16 Uhr ins Forum der Kardinal-von-Galen Gesamtschule geladen. Neben den Kameraden und Kameradinnen der aktiven Wehr, der Jugendfeuerwehr sowie der Alters- und Ehrenabteilung, konnte Wehrführer Norbert Schröer einige Gäste begrüßen...

Register to read more...

Die Jugendfeuerwehr Nordwalde ist mit Vollgas ins 2 Halbjahr gestartet. Zunächst ging es am Samstag zur Kreisalarmübung der Jugendfeuerwehren im Kreis Steinfurt nach Tecklenburg. Nachdem man sich zunächst im Bereitstellungsraum gesammelt hat, wurde die Jugendfeuerwehr Nordwalde um ca. 14 Uhr mit dem Stichwort "Person klemmt" zu den Ledder Werkstätten alarmiert.

Register to read more...